PRO Winterreifen macht eine Veranstaltung weniger

Die für den 11.11. im Zentrum von Schwerin geplante Station im Rahmen der derzeit laufenden Länder-Roadshow durch die Initiative PRO Winterreifen fällt aus. Ansonsten fällt die Zwischenbilanz der Veranstalter positiv aus: Die Organisation klappe sehr gut. Die Länder-Roadshow erreiche viele Passanten vor Ort und habe eine sehr positive Resonanz. Schon heute sei mit einer auflagenstarken Berichterstattung zu rechnen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.