Michelin-Großinvestition in Italien

Freitag, 29. Oktober 2004 | 0 Kommentare
 

Michelin hat der Firma Elyo Italia einen über 15 Jahre reichenden Großauftrag im Wert von 400 Millionen Euro erteilt, der die Energieversorgung des größten italienischen Michelin-Reifenwerkes in Cuneo, in dem Pkw- und kleine Lkw-Reifen hergestellt werden, betrifft und dem Umweltschutz dient. Gesellschafter der Elyo Italia sind Elyo (eine Suez-Tochterfirma mit 3,2 Mrd. Umsatz in 2003 und 18.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *