„Profilius on Tour“

Am letzten Mittwoch besuchte der Staatssekretär des Ministerium für Inneres, Familie, Frauen und Sport des Saarlandes Gerhard Müllenbach die Initiative Pro Winterreifen bei ihrer Verkehrssicherheitsveranstaltung in Saarbrücken. Mit dem Leiter der Landespolizeidirektion Paul Haben und dem Direktor des Landesbetriebes für Straßenbau Dr. Ing. Horst Hanke appellierte er dabei vor Medienvertretern und interessierten Zuhörern an die Verantwortung der Autofahrer auf winterlichen Straßen. Jörg Holzhäuser, der rheinland-pälzische Vertreter des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau begrüßte die Vertreter der Initiative tags drauf auf dem Gutenbergplatz in Mainz. Vor Ort wurden die Passanten über die Notwendigkeit informiert, Winterreifen bereits im Oktober aufzuziehen, da Sommerreifen ab 7° C verhärten und nicht mehr ausreichend Sicherheit bieten.

Die nächsten Termine sind heute in Offenbach, am 27. in Erfurt und am Tag darauf in Dresden, der 3.11. in Magdeburg und 5.11. in Düsseldorf, 8.11. in Goslar, 10.11. in Kiel, 15.11. in Hamburg und zum Abschluss der 19.11. in Berlin.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.