Vier Wochen Testaktion bei Yokohama

Zum Start der Wintersaison bietet der japanische Reifenhersteller Yokohama seinen Kunden einen außergewöhnlichen Service an. Wer bis zum 30. November einen kompletten Satz Yokohama-Winterreifen kauft, der hat die einmalige Gelegenheit, sich vier Wochen lang von der Performance dieser Reifen bis zu einer Kilometerleistung von maximal 1.000 Kilometern zu überzeugen.

Ein Teilnahmefax beim Yokohama-Händler genügt und schon kann der Kunde diesen besonderen Service in Anspruch nehmen. Sollten die Reifen nicht gefallen, kann der Kunde innerhalb von vier Wochen ab Kaufdatum die Reifen bei seinem teilnehmenden Yokohama-Fachhändler ohne Angabe von Gründen nach normaler Nutzung wieder zurückgeben.

Auch wenn während des Testzeitraums keine extremen winterlichen Straßenverhältnisse mit Eis und Schnee vorherrschen sollten, so kann sich der Kunde vom Grip-Niveau der Yokohama-Winterreifen überzeugen, die bereits ab einer Außentemperatur von sieben Grad Celsius den entscheidenden Vorsprung an Sicherheit gewährleisten, sollen, so der Reifenhersteller.

Von dieser Aktion profitiert derjenige, der sich beispielsweise für den Hochleistungs-Winterreifen AVS Winter, den Winter*T und den Offroad-Winterreifen Geolandar I/T entscheidet.

Der AVS Winter bietet eine Balance zwischen winterlichen Straßenverhältnissen und trockener Straßenoberfläche. Zugelassen ist der Reifen je nach Größe für eine Geschwindigkeit von bis zu 240 km/h.

Speziell entwickelt für die aktuelle Generation von Kompakt- bis Mittelklassefahrzeugen ist der Winter*T. Das „T“ steht für die verschiedensten Eigenschaften des neuen Winterreifens: moderne Technologie, beste Traktion und Totale Performance. Ferner steht das „T“ für den Geschwindigkeitsindex T, denn Yokohama bietet den „Winter*T“ ausschließlich mit diesem Geschwindigkeitsindex an und deckt damit den Bedarf im Segment bis 190 km/h ab.

Der Geländepneu Geolandar I/T ist extra für den Einsatz auf Ice Terrain (I/T) entwickelt worden. Vor allem auf Schnee und Eis sei der Grip des Geolandar I/T dank des speziell entwickelten und einzigartigen Zick-Zack-Profildesigns und dem verstärkten Kanteneffekt, außergewöhnlich überzeugend, so der Reifenhersteller.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.