Beitrag Fullsize Banner NRZ

Pirelli muss Leitindex in Italien verlassen

Der italienische Stromnetzbetreiber Terna wird zum 20. September Pirelli & C SpA im MIB30-Index ersetzen. Dies teilte Web.de Börse unter Hinweis auf eine Mitteilung der Mailänder Börse mit. Pirelli werde somit aus dem Index der 30 wichtigsten italienischen Aktiengesellschaften in den so genannten Midex absteigen, dem Index für mittelgroße Werte, wie Web.de weiter berichtet. Terna ist ein Tochterunternehmen des Versorgers Enel, der 50 Prozent seiner Tochter an die Börse gebracht hatte.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.