RDKS von Siemens VDO für Nutzfahrzeuge

Freitag, 27. August 2004 | 0 Kommentare
 

Siemens VDO Automotive hat ein Reifendruck-Kontrollsystem (RDKS) für Nutzfahrzeuge entwickelt und wird dies auf der Automechanika auch präsentieren. Das Sensor-System „Tire-IQ“ geht dabei über eine Reifendrucküberwachung hinaus und sorgt nicht nur für frühzeitigen Alarm bei zu wenig Luftdruck, sondern informiert auch rechtzeitig, wenn Wechselintervalle erreicht sind und optimiert so das Flottenmanagement. Siemens VDO kooperiert auf dem Gebiet der Reifendruck-Kontrollsysteme mit Goodyear.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *