Beitrag Fullsize Banner NRZ

Luki Scheuer verstorben

Luki Scheuer erlag bereits letzte Woche plötzlich und völlig unerwartet einem Hirnschlag. Er wurde nur 63 Jahre alt. Scheuer war einer der engagiertesten und profiliertesten Motorsportjournalisten und dürfte der beste Kenner des Geschehens um den Nürburgring gewesen sein.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.