Volkswagen will Reifen-Service in den Autohäusern ausbauen

Volkswagen wolle bei seinen Partnerbetrieben den „Express Service“ deutlich ausweiten, meldet „Autohaus online“ unter Berufung auf den Autohersteller. Der Express Service konzentriere sich auf „Routinearbeiten“, die nicht mehr als 90 Minuten (150 Zeiteinheiten) Arbeitszeit in Anspruch nehmen. Der Kunde könne so ohne Voranmeldung zu seinem Volkswagen-Partner kommen und das Auto gleich wieder mitnehmen. Im Rahmen des Express Services können die VW-Servicebetriebe grundsätzlich alle Dienstleistungen anbieten, die innerhalb von 90 Minuten zu erledigen sind: Das umfasst Verschleißreparaturen an Auspuff, Bremsen, Stoßdämpfern, Ölwechsel- und Reifen-Service oder auch Zubehöraktionen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.