„Metzeler Action Day“ bei der BikeWorld am Nürburgring

Bei einem so genannten „Action Day“ in der frisch eröffneten BikeWorld am Nürburgring will der Motorradreifenhersteller Metzeler am 14. August allen Motorradfans ein randvolles Programm rund um Motorräder und die eigenen Produkte bieten. Annähernd das gesamte Lieferprogramm soll an diesem Tag präsentiert werden, wobei man den Besuchern auch Gelegenheit gibt, die Reifen vor Ort auf aktuellen Maschinen aus dem BikeWorld-Programm Probe zu fahren. Außerdem steht das Unternehmen für alle Fragen zum Thema Motorradreifen bereit. Darüber hinaus wird der auf Metzeler-Pneus vertrauende amtierende Welt- und Europameister im Motorradstuntfahren, Christian Pfeiffer, dreimal (11:30 Uhr, 14:00 Uhr, 16:30 Uhr) seine Show starten und Kunststücke zeigen, bei denen die Gesetze der Physik außer Kraft gesetzt zu sein scheinen.

Bei einer gemeinsamen Tombola von Metzeler und BikeWorld warten zudem über 30 Preise – unter anderem komplette Reifensätze von Metzeler, Motorradsicherheitstrainings und Warengutscheine – auf ihre Gewinner. Für alle Frühaufsteher gibt es ab neun Uhr ein zünftiges bayerisches Weißwurstfrühstück, ab Mittag ein großes Barbecue an der Strecke, die nach Aussagen des Reifenherstellers traditionell einen besonders großen Stellenwert bei der Entwicklung der eigenen Motorradreifen hat. „Die besonders hohen Ansprüche, die die Nordschleife ans Material stellt, nutzen unsere Entwicklungsingenieure seit mehreren Jahrzehnten, um unseren Produkten den letzten Schliff zu geben“, so Metzeler. Bis heute unangetastet blieb auch die Nordschleifen-Rekordrunde für Motorräder (7:49,71 Minuten), die der ehemalige Versuchsleiter von Metzeler, Helmut Dähne, im Jahr 1993 erzielte.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.