Toyota auch 2005 mit Michelin in der Formel 1

Laut Online-Dienst F1 Total hat Toyota Berichte des britischen Fachmagazins „Autosport“ dementiert, wonach man für die kommende Saison einen Wechsel des Reifenpartners erwäge. Nach Aussagen von Teamchef Tsutomu Tomita sei der aktuelle Vertrag mit Michelin einschließlich der Saison 2005 gültig: „Aus diesem Grund dementieren wir natürlich all die Gerüchte, dass wir den Reifenpartner für das kommende Jahr wechseln.”

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.