Beitrag Fullsize Banner NRZ

Schweizer Automobilzuliefererverband SAA verstärkt sich

Während der 51. Generalversammlung des Schweizer Automobilzuliefererverbandes SAA (Swiss Automotive Aftermarket) im nidwaldnerischen Grafenort wurde die Schaffung einer neuen Fachgruppe „Software und Informatik“ bekannt gegeben. Deren Leiter, Gerhard Honegger, konnte bei der ersten Sitzung bereits 14 Teilnehmer begrüßen. „Weitere dürften noch dazustoßen, denn das Thema ist nicht nur hochaktuell, sondern im Alleingang mitunter auch sehr kostenintensiv“, sagt der Verband, der gleichzeitig auch eine Erweiterung des Vorstandes beschlossen hat: Erich Müller wurde zum zweiten Vizepräsidenten gewählt.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.