Pirelli Austria berichtet nach Deutschland

Donnerstag, 1. Juli 2004 | 0 Kommentare
 

Im Zuge einer Neuausrichtung der Koordination einiger nationaler Pirelli-Gesellschaften berichtet Pirelli Austria-Geschäftsführer Domenico Gatti nunmehr direkt an Uberto Thun-Hohenstein (43), Vorstand Marketing/Vertrieb der Pirelli Deutschland AG, der damit ab sofort die Gesamtverantwortung für die deutschen und österreichischen Marketing- und Vertriebsaktivitäten Pirellis gegenüber dem Konzern trägt. Der gebürtige Mailänder mit Südtiroler Abstammung gilt als Kenner des österreichischen Reifenmarktes, arbeitete er doch bereits von 1991 bis 1996 zunächst als Marketing-Leiter und später als Geschäftsführer in den Wiener Pirelli-Büros..

Schlagwörter: ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *