Com4Tires-Partner Bolz macht ReifenCheck direkt an der B9

Donnerstag, 1. Juli 2004 | 0 Kommentare
 

Im Rahmen des „ReifenCheck 2004“ hat die vom Raubacher Großhändler Reifen Gundlach initiierte Reifenhandelskooperation Com4Tires am 26. Juni auf dem Gelände eines in Koblenz direkt an der B9 gelegenen McDonald’s-Restaurants eine Reifenkontrollaktion organisiert. Die Überprüfung der Reifen wurde dabei von dem Koblenzer Com4Tires-Partnerbetrieb Reifencenter Bolz durchgeführt – unterstützt wurde die Aktion von Continental und der örtlichen Filiale der Schnellimbisskette.

Die Reifen von mehr als 100 Pkw wurden dabei in Augenschein genommen, wobei das vierköpfige Prüfteam nicht nur Restaurantbesucher auf dem Parkplatz angesprochen hat, sondern darüber hinaus die „Drive-In“-Besucher am Autoschalter animierte, die Gelegenheit für eine umfassende Information über den Bereifungszustand ihres Fahrzeuges zu nutzen. „Ich denke, dass wir über die Aktion am McDonald’s-Autoschalter genau die Generation von Autofahrern ansprechen konnten, für die der sicherheitsrelevante Stellenwert der Bereifung leider nicht immer im Vordergrund steht“, erklärt Com4Tires-Konzeptmanager Reinhard Holzhausen die Idee hinter dem Projekt..

Schlagwörter: , , , , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *