Bridgestone-Reifen für den „forfour“

Die junge Marke smart setzt auf Innovation, Lebensfreude und Funktionalität. Dem erfolgreichen Zweisitzer folgt jetzt der forfour, der zum großen Teil auf eigens entwickelten Reifen von Bridgestone steht.

Bridgestone liefert die Reifen für die höherwertigen passion-Modelle, die auf Leichtmetallrädern der Abmessung 6 x 15 aufgezogen werden, in der Standardgröße 195/50 R 15 82 H. Reifen dieser Größe mit anderen Felgen sind auch für den forfour pulse erhältlich. Für beide Modellvarianten stehen außerdem optional Reifen in der Größe 205/45 R 83 H zur Verfügung, die auf Leichtmetallrädern der Abmessung 6,5 x 16 laufen.

Die Entwicklungszeit der Reifen betrug alles in allem zwei Jahre. Auf der Basis des Profils „ER 30“ gestalteten die Bridgestone-Ingenieure einen Reifen, der für Fahrspaß pur sorgen soll. Die Experten bei smart sind sehr zufrieden mit dem Partner Bridgestone, sie bescheinigen dem Reifen-Unternehmen, während der gesamten Entwicklungsphase Kompetenz, Schnelligkeit und große Flexibilität gezeigt zu haben.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.