Pro Comp jetzt auch als Felgen

Die Offroad-Reifenmarke Pro Comp, hergestellt in Cooper-Fabriken und für den harten Geländeeinsatz konzipiert, hat jetzt auch eine Entsprechung auf dem Felgensektor gefunden: Die Europa-Rechte an Pro Comp-Reifen und -Aluminiumgussfelgen (hergestellt sowohl bei American Racing als auch künftig in Fernost) liegen bei der Firma Interstate (Delft), die die Produkte bei Bedarf auch als Kompletträder anbietet und noch Distributeure in vielen Teilen Europas für Pro Comp sucht.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.