Vipal sucht Vertriebspartner

Der brasilianische Hersteller von Runderneuerungs- und Reifenreparaturmaterialien sucht nach Distributionspartnern in Europa. Das Unternehmen stellt monatlich 10.000 t Runderneurungsmaterialien in seinen Werken in Brasilien her und vertreibt davon rund 15 Prozent im Ausland – Tendenz steigend. Borrachas Vipal sei in der Lage, trotz höherer Logistikkosten wettbewerbsfähiger Preise in Europa anzubieten, so Maria Locatelli auf der Reifen-Messe in Essen. Außerdem sei der hiesige Markt groß genug, um einen weiteren Wettbewerber aufzunehmen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.