Streik in kanadischer Michelin-Fabrik

Mittwoch, 2. Juni 2004 | 0 Kommentare
 

Das Werk Kitchener im kanadischen Ontario, das unter BFGoodrich Tires firmiert, Pkw- und LLkw-Reifen produziert und zu Michelin Nordamerika gehört, wird seit Dienstag bestreikt. Die Unternehmensleitung möchte Vereinbarungen mit den Arbeitern, die in der Stahlarbeitergewerkschaft USWA organisiert sind, treffen, welche vor allem die Gesundheitsvorsorge betreffen, bisher gültige Tarifvereinbarungen sind am 31.5.

ausgelaufen. Bis kurz vor Beginn des Streiks war noch verhandelt worden, um zu erreichen, dass sich die beiden Seiten annähern. Michelin war nicht bereit, von grundlegenden Veränderungen abzurücken, die Gewerkschaftsvertreter nicht bereit, tiefschneidende Einschnitte hinzunehmen.

Schlagwörter:

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte lösen Sie folgende Aufgabe: *