SmarTire-Aktien an deutschen Börsen

Mittwoch, 2. Juni 2004 | 0 Kommentare
 

Ohne selbst darüber informiert gewesen zu sein, sind Aktien des Reifendruck-Kontrollsystemanbieters SmarTire an den Regionalbörsen von Berlin-Bremen zusammen mit mehr als 200 weiteren börsennotierten US-Unternehmen gelistet worden. SmarTire hat bereits Anwälte eingeschaltet mit dem Ziel, sofort wieder von den genannten Börsenplätzen gestrichen zu werden und rechtliche Schritte gegen Broker eingeleitet, die für dieses unautorisierte Listing verantwortlich sind..

Schlagwörter:

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *