Beitrag Fullsize Banner NRZ

Porsche steuert Rekorderlöse an

Der Auftragseingang für die aktuellen Versionen des 911 ist weitaus besser als Porsche angesichts der Einführung der Nachfolgemodelle in diesem Sommer (zeitgleich die Modelle 911 Carrera und Carrera S) erwartet hatte. Zudem werden eher die höherwertigen Varianten geordert, gab das Unternehmen im Rahmen einer Veranstaltungsserie in Skandinavien bekannt. Auch der Cayenne-Absatz läuft auf hohem Niveau. Der gute Auftragsbestand und die Verbesserung des Produktmix lassen erwarten, dass der Sportwagenhersteller in diesem Geschäftsjahr die Erlöse kräftig steigert und auf ein Rekordniveau kommt, das fürs nächste Jahr nach Einschätzung von Analysten nochmals getoppt werden könnte.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.