Beitrag Fullsize Banner NRZ

Auch Bridgestone erhöht US-Preise

Nachdem die meisten Wettbewerber bereits Preiserhöhungen in Nordamerika angekündigt hatten, zieht jetzt auch Bridgestone nach: Zum 1. Juni werden die Preise wegen höherer Rohstoffkosten um bis zu fünf Prozent erhöht, bei EM-Reifen sind sogar Preiserhöhungen bis zu acht Prozent zu erwarten.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.