Marangoni eröffnet neue US-Fabrik

Lediglich vier Monaten nach Baubeginn hat Marangoni Tread North America (MTNA) seine erste Ringtread-Fabrik in den Vereinigten Staaten in Betrieb genommen. Mit der 4.600 Quadratmeter großen Anlage in Madison, Tennessee, verfügt das italienische Unternehmen ab sofort über wichtige Kapazitäten auf dem amerikanischen Markt. Man habe mit der von Marangoni entwickelten Ringtread-Technologie große Erfolge und die Nachfrage wachse rapide, so MTNA-Präsident Bill Sweatman. Man habe während der vergangenen beiden Jahre die Umsätze sogar verdreifacht, so dass zusätzliche Kapazitäten dringend notwendig gewesen seien. Bei MTNA werde sogar bereits darüber nachgedacht, eine weitere Ringtread-Produktionsstraße zu installieren. Oursourcing habe für MTNA nicht zur Debatte gestanden; eine Produktion in den USA sei wichtig, um ein konkurrenzfähiges Produkt herzustellen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.