First Stop-Auftritt in Erkelenz zog Tausende von Besuchern an

Bei sonnigem Wetter und einer herrlichen Kulisse kamen über 35.000 Zuschauer am letzten Wochenende zu einer großen Gewerbeschau in das Gewerbegebiet Süd nach Erkelenz. Ebenso wie eine Vielzahl von Unternehmen präsentierte die First Stop Reifen Auto Service GmbH ihr gesamtes Leistungsspektrum und zahlreiche unterhaltsame Highlights für Groß und Klein.

Neben großem Interesse an neuen Produkten und der Vorstellung der Run Flat-Technologie, die viele Besucher als Reifentechnologie der Zukunft empfinden konnten, gab es drei große Live-Shows von Christian Pfeiffer, dem Stunt-Motorrad Weltmeister 2003, der von „Wheelie” bis „Burn out” zeigte, was im Grenzbereich mit einem Motorrad alles möglich sein kann.

Neben Live-Musik und einem großen Harley-Treffen sowie Fahrrad-Akrobatik war es das Formel 1-Gewinspiel, welches die Besucher besonders anzog. Hier konnte man online bis kurz vor dem Start des GP von Imola teilnehmen und u. a. Formel 1-Karten gewinnen. Darüber hinaus konnten die Besucher Bridgestone-Reifen, einen Satz Alu-Felgen sowie zahlreiche kostenlose Service-Leistungen gewinnen.

Insgesamt waren die First Stop-Verantwortlichen aufgrund der sehr zahlreich und intensiv geführten Gespräche mit der Resonanz sehr zufrieden und gehen von einem guten Folgegeschäft aus.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.