Wer ist ab 2008 F1-Reifenlieferant?

Mittwoch, 28. April 2004 | 0 Kommentare
 

Der Informationsdienst F1Total setzt sich mit der Frage auseinander, welcher der beiden aktuellen Reifenhersteller Bridgestone oder Michelin denn übrig bleibe, sollte ab 2008 die neue Regel greifen, dass nur noch ein Reifenhersteller alle Teams exklusiv beliefern soll. Um die Kosten in der Formel 1 senken zu können, hat der Rennsportverbandes FIA (Fédération Internationale de l’Automobile) diesen Vorschlag zur Diskussion gestellt..

Schlagwörter: ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *