P21-S Leichtmetallfelgen-Pflege

Die Dr. O.K. Wack Chemie (Ingolstadt) bringt zwei neue P21-S Produkte für die Pflege von Leichtmetallfelgen auf den Markt. Das P21-S PowerGel biete – so der Anbieter – eine schnelle und gründliche Reinigungsleistung. Nach der Felgenreinigung empfiehlt es sich, wie bei der Lackpflege auch, die saubere Oberfläche zu konservieren. Hier setzt das neue P21-S FelgenWachs an.

P21-S PowerGel wirkt wie ein säurehaltiger Reiniger, ohne jedoch dessen Gefahren mit sich zu bringen, denn das Produkt ist säurefrei und mit einem PH-Wert von 7 neutral. Es entferne, heißt es in der Beschreibung, selbst hartnäckigste Verschmutzungen wie beispielsweise Bremsabrieb, der sich durch besonders sportliche Fahrweise auf der Felge festgesetzt hat.

P21-S FelgenWachs schützt anschließend die Oberfläche vor aggressiven Umwelteinflüssen wie heißem Bremsabrieb, Schmutz, Staub usw. Gleichzeitig vermindert es die Wiederverschmutzung der Felge und erleichtert zukünftige Reinigungen.

Beide Neuheiten, die wieder ausschließlich für den Fachhandel bestimmt sind, werden zusammen in einem aufmerksamkeitsstarken Display angeboten. Die Verpackungseinheit wurde bewusst klein gehalten (nur 6 x P21-S PowerGel und 5 x P21-S FelgenWachs), um die Bestände klein zu halten und die Liquidität nicht zu belasten. Für den Abverkauf wird von Seiten Dr. Wack gesorgt. Im Hauptabverkaufszeitraum wird in reichweitenstarken Titeln wie z. B. AutoBild kräftig geworben.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.