Mercedes SLK auf Bridgestone-Notlaufreifen

Freitag, 26. März 2004 | 0 Kommentare
 
Erfolgreicher Roadster als Option mit Bridgestone RE 050 Extended
Erfolgreicher Roadster als Option mit Bridgestone RE 050 Extended

Zur Grundausstattung des neuen SLK von Mercedes-Benz gehören ABS, ESP, vier Airbags, Bremsassistent, Tempomat und Leichtmetallräder. Letztere können auf dem Bridgestone-Profil „RE 050“ in den Größen 225/45 R 17 91 W MO Extended (vorn) und 245/40 R 17 91 W MO Extended (hinten) geordert werden. Bridgestone ist der einzige Reifenlieferant für den SLK, der Reifen mit erweitertem Funktionsbereich für den SLK liefert, die MO Extended-Reifen können im Pannenfall mit 80 km/h je nach Beladung noch zwischen 25 und 50 Kilometer weiterfahren.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *