Degussa baute Ruß-Kapazitäten in Polen aus

Wie aus dem Geschäftsbericht von Degussa hervorgeht, habe man im letzten Jahr Produktionskapazitäten für Ruß, das für die Reifenfertigung benötigt wird, aus westeuropäischen Werken ins polnische Jaslo verlegt; das erst in 2000 erworbene Werk wurde entsprechend ausgebaut und modernisiert. Man sei damit Kunden gefolgt, die ebenfalls Produktionen in östliche EU-Beitrittsländer verlegen, so Degussa. Für dieses Jahr ist geplant, die Ruß-Kapazitäten im chinesischen Werk Qingdao um fast 50 Prozent zu steigern und weitere Wachstumsoptionen an anderen chinesischen Standorten zu prüfen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.