Gericht in Texas urteilt über Firestone

Dienstag, 16. März 2004 | 0 Kommentare
 

Ein texanisches Gericht hat jetzt die Zahlung von 149 Millionen US-Dollar von Bridgestone-Firestone North America Tire im Rahmen von 30 Sammelklagen bestätigt. Diese Klagen wurden eingereicht, nachdem Ende der neunziger Jahre etliche Unfälle mit Firestone-Reifen auf Geländewagen von Ford stattfanden; bei den Klägern handelt es sich nicht um Verletzte oder Angehörige von bei Unfällen Getöteten. Ein Unternehmensanwalt sagte, man wolle gegen den Richterspruch Rechtsmittel einlegen.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *