Anlagen in Philippsburg werden wieder aufgebaut (update)

Montag, 15. März 2004 | 0 Kommentare
 

Erste Teilbereiche der Produktion in dem von einem Großbrand betroffenen Werk Philippsburg der Goodyear Dunlop Tires GmbH sollen so schnell wie möglich wieder aktiviert werden. Im Rahmen einer Betriebsversammlung stellte die Geschäftsleitung den Mitarbeitern des Werkes dazu einen Stufenplan vor, wonach die Produktion voraussichtlich ab dem 22. März 2004 mit einer eingeschränkten Kapazität wieder aufgenommen werden soll.

Ab diesem Zeitpunkt können die einzelnen Produktionsteile abhängig vom Grad der Beschädigung unterschiedlich genutzt werden. In der Folgezeit ist eine schrittweise Erhöhung der Kapazität bis zum Ersatz bzw. bis zur Wiederherstellung der Funktionsfähigkeit der im Rahmen des Brandes teilweise beschädigten Anlagen vorgesehen.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *