Neuer Dunlop-Vertriebschef für Tuningreifen

Dienstag, 24. Februar 2004 | 0 Kommentare
 
Steffen Krappmann (35)
Steffen Krappmann (35)

Steffen Krappmann heißt der neue Leiter Vertrieb Tuningreifen bei Dunlop. Seit 1. Januar 2004 leitet der 35-Jährige diesen Bereich und hat damit die Nachfolge von Helmut Rode angetreten, der sich seit Anfang des Jahres als Key Account Manager der Betreuung von Reifenhandelskooperationen widmet.

In seiner neuen Position soll Krappmann die Marktposition von Dunlop in der Tuningszene ausbauen und die Zusammenarbeit mit den Fahrzeugveredlern intensivieren. „Unsere gemeinsamen Ziele mit den Tunern auch kommunikativ umzusetzen, um damit den Endverbraucher direkt anzusprechen, wird ein Großteil meiner neuen Herausforderung sein“, so Krappmann. .

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *