Exact 60 Plus von Corghi

Die ASE Corghi spa Zweigniederlassung HPA (Köln-Rodenkirchen), die seit 1. Januar 2004 als direkte Zweigniederlassung des italienischen Reifenmontiermaschinenherstellers Corghi firmiert, präsentiert das 8-Sensor-Achsmessgerät Exact 60 Plus mit einer breiten Palette an Funktionalitäten, einer kundenfreundlichen Bedieneroberfläche und zahlreichen neuen Features.

Eines der Highlights ist die problem- und lückenlose Funkübertragung der Daten. Diese erfolgt mit einem so genannten Multipoint-Funksystem, einer ähnlichen Technologie, die in Mobiltelefonen der neuesten Generation zur Beseitigung von Funkschatten-Bereichen Verwendung findet. Gerade im Werkstattalltag ist dies von Vorteil, weiß Corghi-Vertriebsleiter Klaus Nohr: „Auch wenn jemand genau vor dem Achsmessgerät steht kann der Datenaustausch ungehindert erfolgen.”

Durch die Datenübertragung per Funk geht der Aufbau erheblich schneller und vor allem können keine Kabel verletzt werden. Lästige Stolperfallen entfallen. Der Werkstattmeister kann sich frei bewegen, äußere Einflüsse, wie z.B. Sonnenstrahlen, können die Datenübertragung nicht mehr beeinflussen. Klaus Nohr sieht darin einen der praktischen Vorteile des neuen Gerätes, die der Werkstatt letztlich Zeit und damit Geld sparen.

Zu den weiteren Besonderheiten zählt die Ausstattung des Achsmessgerätes mit CCD-Sensoren. Diese ermöglichen die Erfassung der Winkel (Spreizung-, Nachlauf- und Spurdifferenzwinkel bei einem Lenkeinschlag von 20°, ohne elektrischen Drehteller) im Infrarotbereich. Die Zentraleinheit ist mit dem Betriebssystem Windows ausgestattet, das den meisten PC-erfahrenen Werkstattmitarbeitern geläufig ist. Damit entfällt eine aufwändige Einarbeitungszeit in das Programm und somit in die Bedienung der Maschine. „Neben den vielen neuen Funktionen ist vor allem der Preis unschlagbar”, ist Klaus Nohr sicher.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.