Autohaus-Team der Dunlop mit neuem Leiter

Am 1. Januar 2004 hat der 37-jährige Saarländer Harry Dahl die Leitung des Verkaufsbereiches Autohaus bei der Dunlop GmbH & Co. KG von Alexander von Meißner übernommen, der sich innerhalb der deutschen Goodyear Dunlop Tires-Organisation nun neuen Aufgaben widmet. Dahls Ziel ist es, auf Grundlage der von seinem Vorgänger geschaffenen Basis den Bereich Autohaus auszubauen und das Wachstum der Marke Dunlop in diesem Segment weiter zu stärken. Der neue Chef des Autohaus-Teams blickt auf eine 13-jährige Berufserfahrung im Außendienst zurück, erste Erfahrungen mit Reifen sammelte er bei einem Reifenhersteller als Verkaufsleiter bis zum Jahr 1999. Danach war er bei der Baader-Motoren GmbH für den Verkauf von Lkw der Marke Scania zuständig.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.