Didi DerTour mit First Stop on Tour

Erinnern Sie sich noch an den großen Online-Erfolg des Moorhuhns vor wenigen Jahren? Seit die Comic-Figur Didi Dertour im Sommer 2003 auf zahllose Reisen durch Dschungel, Wüste und Wasser ging, hat Didi zahlreiche Abenteuer bestanden, viele Wegbegleiter – Sponsoringpartner und User – gefunden und sich so bundesweit bereits einen guten Namen gemacht. Seit Januar reiht sich First Stop neben DerTour, Alamo, Maritim Hotels und der norisbank als Partner von Didi Dertour in das gleichnamige Online Game, so der offizielle Titel, ein. Didi, der Held dieser vielseitigen und spannenden Geschichte, hat in den wenigen Monaten seines abenteuerlichen Lebens bereits über 150.000 User in seinen Bann gezogen.

First Stop taucht auf verschiedenen Werbebannern während des gesamten Spiels auf. Als einen Höhepunkt dieses interaktiven Internetspiels wird Didi in der Sektion „Dschungel“ eine Frage zu First Stop gestellt, die richtig beantwortet werden muss. Darüber hinaus begegnet jeder Spieler First Stop, wenn das Fahrzeug, mit dem er sich durch das Spiel bewegt, einen Defekt hat. Dann wird es zum First Stop-Partnerbetrieb geschleppt, instandgesetzt und die Reise kann erneut beginnen.

Ziel dieses First Stop-Engagements ist es, die Markenbekanntheit der Handelsmarke First Stop bundesweit zu steigern und auch auf diesem Weg positiv zu belegen, um das Markenimage weiter zu stärken. Die Kooperation mit den aufgeführten attraktiven Partnern sowie die große Beliebtheit dieses positiv besetzten Spieles bei allen Zielgruppen – Schwerpunkt sind die über 40-Jährigen – wird die Bekanntheit dieses Spieles weiter steigern – und damit auch die Bekanntheit der First Stop-Partner.

Erreichbar ist dieses kostenlose Spiel über die Homepages der Partnerunternehmen. Zahlreiche Print- und Online-Medien haben bereits über dieses Spiel berichtet, Stern Online und PC-Welt bieten direkte Links zu diesem Spiel an.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.