Vision Grand Sports Tourer auf 21 Zoll

Der auf der North American International Auto Show gezeigte Vision Grand Sports Tourer kommt dem Serienmodell, mit dem Mercedes-Benz im nächsten Jahr eine neue Fahrzeugklasse kreieren will, schon recht nahe. Die Reiselimousine, die die Vorteile verschiedener Autokonzepte vereinen soll, steht auf Leichtmetallfelgen im Fünf-Doppelspeichen-Design mit Reifen im Sportwagenformat 255/30 R 21 (vorne) und 295/30 R 21 (hinten).

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.