Freigaben für Motorrad- und Rollerreifen auf Dunlop-CD

Um Reifen- und Motorradhändlern die Suche nach passenden Reifen für ihre Kunden zu erleichtern, hat Reifenhersteller Dunlop auf einer CD-ROM eine Reihe von Informationen rund um sein aktuelles Motorrad- und Rollerreifenprogramm zusammengestellt. Ergänzend sind auch alle derzeit vorliegenden Freigabebescheinigung sowie technische Angaben zu den Pneus in elektronischer auf dem Datenträger enthalten. „Die CD-ROM ist selbsterklärend und übersichtlich aufgebaut, benötigt weniger Platz im Archiv als ein gedruckter Katalog und ermöglicht zudem einen schnelleren Datenzugriff“, streicht der Hersteller die Vorteile des kompakten Datenträgers heraus, den Händler über den für sie zuständigen Dunlop-Außendienst Motorradreifen oder beim Dunlop Customer Interactive Center Motorrad in Hanau (Telefon 0180/2224667) anfordern können.

Da die Nutzung der CD möglichst einfach gehalten werden sollte, braucht der Anwender unter „Modellsuche“ oder „Typsuche“ wahlweise lediglich den Fahrzeughersteller oder die jeweilige Modellbezeichnung einzugeben. Nach dem Klick auf einen „Start“-Button werden als Ergebnis der Suche alle verfügbaren Dunlop-Reifenpaarungen mit den entsprechenden Ausrüsthinweisen aufgelistet. Unter der Rubrik „Freigaben“ können die zugehörigen, als PDF-Dokumente hinterlegten Unbedenklichkeitsbescheinigungen dann gleich mit ausgedruckt werden. Hinter dem Icon „Technische Informationen“ verbergen sich – gleichfalls im PDF-Format – das komplette Dunlop-Reifenprogramm für Motorräder und Roller, Reifencharakteristika sowie zahlreiche Abbildungen zur Illustration. Praktische Hinweise über die Einsatzbereiche einzelner Reifenmodelle sowie ein „Reifen-ABC“ und Erläuterungen zur Reifenkennzeichnung sind hier ebenso zu finden.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.