„REIFEN 2004“: Mehr Aussteller, größere Ausstellungsfläche

Zum offiziellen Anmeldeschluss der „REIFEN 2004“ berichtet die Messe Essen von einem Zuwachs an Ausstelleranmeldungen in Höhe von rund 13 Prozent, und auch die Ausstellungsfläche wird nach derzeitigem Informationsstand etwa sechs Prozent größer ausfallen als bei der Reifenmesse 2002. Wie es in einer aktuellen Pressemitteilung weiter heißt, sind im nächsten Jahr „alle wichtigen Hersteller mit dabei“. Ganz neu wird in Essen das so genannte „Trend Center Tuning“ mit fachspezifischen Vorträgen und Kurzseminaren von professionellen Tuningpartnern sein. Abgesehen davon sind allerdings noch weitere, die Messe begleitende Konferenzen und Seminare geplant.

Unter anderem gehören dazu Fachtagungen des Bundesverbandes Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. (BRV) zum Thema „ECE-Regelungen 108/109“ und der Fragestellung „Quo vadis Reifenfachhandel“. Außerdem wird im Rahmen der „REIFEN 2004“ der BRV-Unternehmerkongress stattfinden, der sich mit den deutschen Reifenhandel betreffenden rechtlichen, betriebswirtschaftlichen und marktspezifischen Entwicklungen befassen wird. In Zusammenarbeit mit der MMS GmbH veranstaltet der BRV in Essen darüber hinaus einen Weltkongress zum Thema EM/OTR, und auch die Fachtagung des Landesverbandes Nordrhein-Westfalen des Deutschen Kraftfahrzeuggewerbes wird während der Reifenmesse 2004 stattfinden.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.