Bridgestone verkauft immer mehr Reifen online

Innerhalb der ersten neun Monate des Jahres 2003 wurde bereits eine Viertelmillion Pkw-Reifen über das E-commerce-Modul Tyre Link von Bridgestone bestellt. Dies entspricht einer Steigerung von über 50 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Bridgestone sieht sich hier auf dem richtigen Weg – auch dank des zu Beginn 2002 ins Leben gerufenen E-Punkte-Clubs, der mittlerweile deutlich über 500 Mitglieder zählt und dem Reifenfachhandel mit attraktiven, immer wieder neuen Prämien und Incentives Anreize zur Nutzung gibt.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.