Nokian: Unsicherheit wegen des milden Winters

Aktien von Reifenhersteller Nokian hat die Deutsche Bank von „Kaufen“ auf „Halten“ abgestuft. Zwar rechne man immer noch mit einem Nettogewinn (!!) zwischen 42 bis 48 Millionen Euro, doch der bisherige Verlauf des realtiv milden Winters gebe leichten Anlass zur Sorge, dass das Ziel auch wirklich erreicht werde.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.