Dunlop Drivers Cup: Nationale Vorauswahl ist entschieden

Aus über 14.000 Bewerbern sind sie übrig geblieben: die 30 deutschen Teilnehmer der Endausscheidung zum Dunlop Drivers Cup in Mexiko. Die Finalisten haben harte Prüfungen auf diversen fahrbaren Untersätzen hinter sich, haben Geschicklichkeit, Teamgeist und sportlichen Ehrgeiz bewiesen und dürfen sich nun auf acht spannende Tage im Land der Kakteen freuen. Mitte Oktober fand die nationale Vorauswahl im Offroad-Camp in Dieskau bei Halle/Saale statt, aus der die vier Kandidaten des deutschen Reifenhandels hervorgingen, die ihre Branche im März gegen Privatfahrer und die Konkurrenz aus dem Ausland verteidigen dürfen. Die einhellige Meinung aller Beteiligten: Der Spaß steht im Vordergrund, nicht der Erfolg.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.