Hohe Ehrung für Goodyear Dunlop Tires Germany

Bundesinnenminister Otto Schily verleiht der Goodyear Dunlop Tires Germany Einsatzmedaille „Fluthilfe 2002“.

Im Sommer des vergangenen Jahres beherrschte ein Thema die Öffentlichkeit: die Jahrhundertflut. Sie versetzte weite Teile Deutschland in einen Ausnahmezustand. Viele Menschen waren von der Naturkatastrophe betroffen. Spontan entschlossen sich die Mitarbeiter, der Betriebsrat, sowie die Geschäftsleitung des Reifenherstellers den Hochwasser-Opfern zu helfen. Jeder Mitarbeiter spendete einen Stundenlohn. Die Summe wurde vom Unternehmen noch einmal verdoppelt, so dass 230.000 Euro zusammenkamen.

Für diese Hilfe und Solidarität erhielt die Goodyear Dunlop Tires Germany vom Bundesminister des Innern Otto Schily die Einsatzmedaille „Fluthilfe 2002“. Mit dieser Auszeichnung erkennt der Minister das Engagement der Mitarbeiter der Goodyear Dunlop Tires Germany an. „Wir können auf die Hilfsbereitschaft unserer Beschäftigten stolz sein“, lobt Gerd Grünenwald, Managing Director der Goodyear Dunlop Tires Germany, die Spendenaktion. „Unser Unternehmen erhält diese Auszeichnung stellvertretend für alle unsere Mitarbeiter.“

An der Spendenaktion beteiligten sich alle Standorte des Unternehmens. Das Geld wurde den betroffenen Familien des sächsischen Werkes Riesa unbürokratisch als Soforthilfe zur Verfügung gestellt. Darüber hinaus erhielt auch die Stadt Riesa eine Unterstützung für die Instandsetzung des Bootshauses, einer kommunalen Begegnungsstätte.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.