Firestone: IMS-Rennreifen als Sonderedition

Firestone hat langjährige Verbindungen zum Indianapolis Motor Speedway (IMS). Der Reifenhersteller hat jetzt einen neuen Rennreifen entwickelt, der als Sonderedition des Firestone Firehawk im kommenden Mai im Umfeld der Indianapolis 500 vorgestellt werden soll. Firestone ist der offizielle Reifen dieses Rennens sowie der Indy Racing League. Der neue Reifen soll auf der Seitenwand neben dem Firestone-Schriftzug das bestechende IMS-Logo in voller Farbe enthalten.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.