Conti-Zahlen bringen Kauf-Empfehlung ein

Vor dem Hintergrund des gestern veröf-fentlichten Zwischenberichts der Continental haben Analysten die Gewinnerwartungen des Hannoveraner Automobilzulieferers für das laufende, das nächste sowie das übernächste Jahr nach oben angepasst. Die Conti hat das siebte Quartal infolge besser abgeschnitten, als etwa die Deutsche Bank vorhergesagt hatte. Derweil empfiehlt die Vereins- und Westbank, Conti-Aktien zu kaufen, denn „das Unterneh-men werde wohl erneut beweisen, dass es 2003 trotz des schwierigen Umfelds operativ deutlich zulegen“ werde, heißt es in der FAZ zu dem Thema.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.