Herbert Demel wird angeblich neuer Fiat-Chef

Der 49-jährige frühere Spitzenmanager von Audi und Volkswagen, Herbert Demel, soll nach einem Bericht des SPIEGEL Anfang 2004 die Führung des in Schieflage befindlichen italienischen Autoproduzenten Fiat übernehmen. Demel ist seit einem Jahr Chef von Magna Steyr, der europäischen Sparte des kanadischen Autozulieferers Magna International. Eine Bestätigung der Personalie gibt es aber noch nicht.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.