Autec erweitert Arctic-Winter-Felgenprogramm

Rechtzeitig zur Wintersaison erweitert Autec sein Programm an wintertauglichen Aluminiumrädern. Für den Radtyp A wie Arctic bietet das Unternehmen aus Schifferstadt jetzt zwei neue Dimensionen: 6,5Jx16H2 sowie 8,0Jx17H2. Ein weit gefächerter Anwendungsbereich und die seriennahe Kombination von Einpresstiefe und Dimension garantiere die Verwendung an fast allen Fahrzeugen mit ABE, und das ohne Eintragspflicht. Der in brilliant-silber lackierte Radtyp A sei optimal gegen winterliche Umwelteinflüsse gesichert. Eine klare Linienführung, die außen angebundenen Speichen sowie der nach innen gewölbte Mittenbereich sollen den eigenständigen Charakter des Rades unterstreichen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.