In Wales entsteht ein neues Runderneuerungswerk

Das britische Unternehmen Maxsport Competition Tyres will in Wales eine Runderneuerungseinrichtung aufbauen, in der zunächst bis zu 25 neue Jobs entstehen sollen und in der einmal bis zu 50.000 Reifen jährlich runderneuert werden sollen. Die RE-Reifen sollen größtenteils in den Motorsport- und Offroad-Markt in Europa und Asien gehen. Für die Zukunft plant das Unternehmen, das zur Treble B Group gehört, noch die Errichtung eines Lager- und Vertriebszentrums in Wales.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.