Continental sieht einem guten Ergebnis entgegen

Conti-Chef Wennemer ließ auf der IAA keinen Zweifel daran, dass sein Konzern trotz einiger kleinerer Enttäuschungen auf der Überholspur bleiben und ein gutes Ergebnis zum Jahresende erreicht haben wird. Als Ziel nannte Wennemer den EBITA in einer Größenordnung von 800 Millionen Euro, was über den Erwartungen liegt. Viel hängt allerdings noch vom Verlauf des Winterreifen-Geschäfts ab.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.