Sternmarkierung: Monti hilft nicht

Der vom BRV um Prüfung und Hilfe gebetene EU-Kommissar Monti sieht in der Aufforderung von BMW, Reifen durch eine Sternmarkierung zu kennzeichnen, keinen Verstoß gegen EG-Wettbewerbsrecht. Nunmehr will der BRV in einem Gespräch mit Vertretern des WdK Anfang September den Versuch unternehmen, die Reifenindustrie zu einem Umdenken zu veranlassen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.