Federal Mogul vor der Rettung?

Die Investmentgruppe CVC hat das Angebot unterbreitet, sich gegebenenfalls mit 350 Millionen US-Dollar am Automobilzulieferer Federal Mogul zu beteiligen. Federal Mogul befindet sich seit dem 1.10.2001 unter Gläubigerschutz und beschäftigt 47.000 Mitarbeiter in 24 Ländern. Dazu gehört auch eine Fabrik in Polen, in der Aluminiumfelgen hergestellt werden, unter anderem für Artec/RH Alurad, rial und Montupet sowie vormals für ATS und Intra. Der von CVC eingebrachte Vorschlag wird von der Federal Mogul-Geschäftsführung begrüßt und liegt den für das Konkursverfahren verantwortlichen Behörden zur Prüfung vor.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.