Conti Nordamerika ernennt Vizepräsidenten für Absatz und Marketing

Ab dem 9. September wird Andreas Gerstenberger bei Continental Tire North America Inc. als Vizepräsident für Absatz und Marketing verantwortlich sein. Gerstenberger löst somit Mike Barker ab, der sich künftig um die Entwicklung des Lkw-Reifengeschäfts im NAFTA-Raum kümmern wird. Das Unternehmen mit Sitz in Charlotte, North Carolina, überträgt Gerstenberger die Verantwortung für alle unabhängigen Reifenhändler, Autohändler und Großhändler sowie für das Marketing und die Produktentwicklung.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.