Beitrag Fullsize Banner NRZ

Quelle und Ebay steigen stärker ins Autogeschäft ein

Wie der Dienst Autohaus-Online meldet, wollen der Versandhandelskonzern Quelle sowie das Internetauktionshaus Ebay ihren jeweiligen Autohandel ausweiten. Ab September solle beispielsweise bei Quelle die Palette der angebotenen Modelle sowie die Ausstattungsvielfalt erweitert werden. Der Versandhändler erwartet einen monatlichen Absatz von rund 400 Fahrzeugen, die teilweise mit Nachlässen von 22 Prozent angeboten werden. Ebay hingegen präsentiert sich zur Forcierung seines Automobilgeschäfts sogar mit einem eigenen Stand auf der IAA in Frankfurt, um seinen Handel anzukurbeln.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.