Michelin überrascht die Finanzmärkte positiv

Mit einem Operating Profit von 578 Millionen Euro für das erste Halbjahr 2003, entsprechend 7,9 Prozent vom Umsatz, hat Michelin für eine positive Überraschung sorgen können. Wegen deutlich gestiegener Rohstoffkosten hatten zum Beispiel Analysten der Deutschen Bank lediglich mit einem Operating Profit von etwa 500 bis 520 Millionen gerechnet. Damit hat Michelin deutlich unterstreichen können, auch in einem wirtschaftlich schwierigen Umfeld gut verdienen zu können. Zur Stunde erläutert das Management in Paris Journalisten wie Analysten die wesentlichen Zahlen im Einzelnen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.